30 Jahre Feldjäger in Berlin - Feldjäger

Kameradschaft der Feldjäger
Direkt zum Seiteninhalt
Landkarte Bundesweit
Kameradschaft der Feldjäger
Kameradschaft der Feldjäger e.V.
Telefon 0511 / 47 46 88 44
Kugelfangtrift 1 | 30179 Hannover
Vorschau der Veranstaltungen /Termine bundesweit
Die aktuelle Ausgabe

30 Jahre Feldjäger in Berlin

Feldjaegertruppe
Die Feldjäger feiern 30-jähriges Jubiläum am Standort Berlin

 
Der 8. Oktober 2021 war für die Berliner Feldjäger ein ganz besonderer Tag - sie feierten ihr 30-jähriges Bestehen am Standort. Hierbei kann das heutige Feldjägerregiment 1 auf drei geschichtsträchtige Jahrzehnte zurückblicken, wie folgender Rückblick zeigt: Am 8. Oktober 1991 übernahm die Feldjägerkompanie Berlin die militärpolizeilichen Aufgaben in der Hauptstadt. Im weiteren Zeitverlauf ging diese Kompanie zunächst im Feldjägerbataillon 900 und dann später im Feldjägerbataillon 350 mit Sitz in Berlin auf. Nach weiterer Umstrukturierung der Feldjägertruppe wurde dann im Jahr 2013 das Feldjägerregiment 1 mit dem Stab und heute vier weiteren Standortkompanien in Berlin als Träger der militärpolizeilichen Fähigkeiten in der Hauptstadt aufgestellt.  


 
Zur Feierstunde hat der Kommandeur Feldjägerregiment 1, Oberst Andreas Reitz, in die altehrwürdige Zitadelle Spandau, eine der besterhaltenen Festungen der Hochrenaissance in Europa, geladen. Hier wurden die geladenen Gäste aus Militär, Politik und Polizei wahrhaftig auf eine kleine Zeitreise durch drei Jahrzehnte mitgenommen. Dabei wurden nicht nur die strukturellen Veränderungen der Feldjäger in Berlin in Beiträgen von Zeitzeugen, wie u.a. Oberst a.D. Peter Busch als ersten Kompaniechef, deutlich gemacht. Auch der optische Wandel konnte an Hand einer exemplarischen Auswahl vergangener und aktueller Feldjägerausstattung sowie -motorisierung nachvollzogen werden. Ob vom Weißzeug zum Schwarzzeug oder vom „Blaulicht-Trabbi“ zu den hochmodern ausgestatteten Eskorte-Motorrädern - den Gästen wurde eine Menge geboten.


Absoluten Höhepunkt des anschließenden Empfangs bildeten die eigens für diesen Anlass kreierte und von der Bäckerei Plentz gesponserte Torte mit Feldjägeremblem (in den Abmaßen einer Europalette)



sowie dem durch unsere geschätzte Verpflegungsgruppe aus Kürbis geschnitzten Brandenburger Tor.



 
Text: Katharina Schulz, Hauptmann - Bilder: Ismael Akbar, Oberstabsgefreiter
 
Created with WebSite X5 | Copyright © 2022 Kameradschaft der Feldjäger e.V. | Alle Rechte vorbehalten. (Gegründet am 6.12.1980)
Zurück zum Seiteninhalt